Lebenshilfe Husum

Herzlich willkommen bei der Lebenshilfe Husum!

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage.

Hier erfahren Sie, welche Angebote die Lebenshilfe Husum für Menschen
mit und ohne Unterstützungsbedarf in Nordfriesland anbietet, um allen ein möglichst normales und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Wir gehen mit gutem Beispiel voran – begleiten, helfen und fördern.

Wir laden Sie herzlich ein, uns kennenzulernen!


Ihre Lebenshilfe Husum

Corona-Hilfe: Wir halten zusammen und helfen Ihnen

Hilfe

Ab sofort bieten wir Bürger*innen - unabhängig von einer Behinderung oder einer Pflegebedürftigkeit - in Husum und nächster Umgebung einen kostenlosen Service an.

Wir helfen Ihnen...

  • Einkäufe erledigen
  • Medikamente abholen
  • den Gang zum Briefkasten übernehmen
  • mit dem Hund Gassi gehen
  • usw. 

Sie benötigen Hilfe? Dann melden Sie sich gerne bei Kerstin Schäfer unter:

Telefon: 0151 22072541
E-Mail: kerstin.schaefer@lebenshilfe-husum.de
Kontaktformular Homepage: Register "Kontakt" (rechts oben)

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.  

Hinweis: Wir übernehmen keinerlei Haftung.

__________________________________________________________________

Information: Wir haben neue Telefonnummern

Ab sofort erreichen Sie uns wie folgt:

Verwaltung Hauptgeschäftsstelle: 04841 98398-0

Pflege- und Betreuungsdienst: 04841 98398-20

Käte Reiners Kindergarten: 04841 98398-30

Treffpunkt Mensch: 04841 98398-40

Auch unsere Fax-Nummer hat sich geändert: 04841 98398-99

Hinweis: Da es bei der Telefonumstellung zu technischen Problemen gekommen ist, kann es vorkommen, dass Sie uns telefonisch nicht wie gewohnt erreichen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Sollten Sie uns nicht erreichen, versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt erneut oder senden Sie uns eine E-Mail an:
verwaltung@lebenshilfe-husum.de

Selbstverständlich arbeiten wir an dem Problem und hoffen auf eine baldige Lösung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

__________________________________________________________________

Wir waren dabei - Verkaufsoffener Sonntag im THEO

Gut gelaunt haben wir uns mit unserem "Pflege- und Betreuungsdienst", dem "Familienunterstützenden Dienst" sowie dem "Treffpunkt Mensch" am verkaufsoffenen Sonntag im September im THEO präsentiert.

Ausgestattet mit Glücksrad, Maltisch für die Kleinen und reichlich Informationen standen wir den interessierten Besuchern Rede und Antwort zu unseren Angeboten und Leistungen. Viele anregende und interessante Gespräche wurden geführt.

__________________________________________________________________

Auf dem Wochenmarkt war ordentlich was los

Die Gemeinschaftsaktion "Wir präsentieren uns auf dem Wochenmarkt" unseres Pflege- und Betreuungsdienstes und des Familienunterstützenden Dienstes war eine spontane Aktion.

Die Vorbereitungszeit reichte trotzdem aus, mit dem Stand einen „Augen-Magneten“ zu kreieren. Mit Roll-Up, Glücksrad und Sonnenblumen als Gewinn, konnten wir uns bunt und farbenfroh der Öffentlichkeit präsentieren, dem norddeutschen "Schietwetter" zum Trotz..

Die Passanten fühlten sich angesprochen, fragten nach und es entstanden den ganzen Vormittag über immer wieder gute und interessante Gespräche.

In erster Linie ging es in den Gesprächen um allgemeine Informationen zu unseren Leistungen und das unser Pflege- und Betreuungsdienst nicht nur Menschen mit Unterstützungsbedarf betreut, sondern auch Senioren.

Unser Motto „Wir haben Zeit für Sie“ kam hier voll zum Tragen.

Frank Schmidt (Pflegedienstleitung) und Kerstin Schäfer (Koordinatorin Familienunterstützender Dienst) freuten sich über so viel Zuspruch an diesem Tag.

Wenn Sie Interesse an unseren Pflege- und Betreuungsleistungen haben, können Sie sich gerne unter Telefon 04841 98398-20 melden. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen. 

Die Beratung ist kostenlos und unverbindlich.

__________________________________________________________________

Veranstaltungen

Aktuelles

 
 
 

__________________________________________________________________

  • 15.02.2020  Schulranzenparty im Treffpunkt Mensch

    In Kooperation mit der Firma Jacob Erichsen aus Flensburg fand am 15. Februar 2020 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr eine große Schulranzen-Party im Treffpunkt Mensch statt. Neben einer großen Auswahl an Schulranzen jeglicher Art wurden selbstgemachte Schultüten und Kinderschminken angeboten. Eine Fotografin bot ein kostenfreies Foto der Familie mit neuem Schulranzen an. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einer Information zu Veranstaltungen und Kursen im Treffpunkt Mensch der Lebenshilfe. Auch die Verpflegung kam nicht zu kurz - bei Getränken und Würstchen mit Brot konnten sich die knapp 250 Besucher stärken. Bei einem Gewinnspiel freute sich eine Familie aus Ramstedt über drei Karten zu den Karl-May Festspielen am 22. August 2020 in Bad Segeberg. Eine tolle Veranstaltung, für die es 2021 bestimmt eine Neuauflage gibt. (Michael Weber, Koordinator Treffpunkt Mensch)

 
 
 
 
 

© 2015 Lebenshilfe Husum gemeinnützige GmbH, Schobüller Straße 42, 25813 Husum  E-Mail