Zur Startseite

Marburger Konzentrationstraining


Was ist das Marburger Konzentrationstraining?

Das Marburger Konzentrationstraining für Vorschulkinder besteht aus dem Training für das Kind und einer begleitenden Elternarbeit. Es ist als Gruppentraining konzipiert. Das Training in der Gruppe erleichtert den Transfer in den Alltag und hat den Vorteil, dass die Kinder voneinander lernen. Das Lernen am Modell und das Imitationslernen entsprechen dem Entwicklungsalter der Kinder.
Im MKT gibt es klare Strukturen, klare Regeln, sehr viel positive Aufmerksamkeit und Lob. Motivierende Materialien und einfache Aufgaben, die zu bewältigen sind, verschaffen den Kindern Erfolgserlebnisse.

Für wen ist das Marburger Konzentrationstraining?

Das Marburger Konzentrationstraining ist für Kinder, die im laufenden Jahr zur Schule kommen und zusätzlich zu dem normalen Vorschulprogramm des Kindergartens ein spezielles Training benötigen.

Dies können Kinder sein,

  • mit Konzentrationsschwierigkeiten, einer kurzen Aufmerksamkeitsspanne
  • mit Schwierigkeiten im sozial-/emotionalen Bereich
  • mit ADHS
  • die Schwierigkeiten haben, sich selbst zu regulieren
  • die Schwierigkeiten im Gruppenverhalten haben
  • die sich wenig zutrauen
  • die sehr viel Zuwendung brauchen
  • die eine geringe Frustrationstoleranz haben


Wie, Wann und wo findet das Marburger Trainingsprogramm statt?

Das Marburger Trainingsprogramm findet in jedem Jahr von Januar bis zu den Sommerferien des jeweiligen Jahres statt. Es sind ungefähr 20 Treffen, in den Osterferien wird pausiert.
Diese Treffen finden einmal wöchentlich für zwei Stunden im Treffpunkt Mensch (Soltbargen 5, Husum) statt. Die Gruppe besteht aus sechs Kindern und wird von zwei Fachkräften begleitet.

Wie läuft es mit der Anmeldung fürs Marburger Konzentrationstraining?

Die Kinder, für die das Marburger Konzentrationstraining in Frage kommt, werden über die jeweilige Kita, die Frühförderkraft oder den Allgemeinen Sozialen Dienst und der Eingliederungshilfe des öffentlichen Trägers bei uns angemeldet. Wenn Sie einen Bedarf bei Ihrem Kind sehen, sprechen Sie ihre Kita oder Frühförderkraft darauf an.

 
 

Weitere Sprachen

english
dänisch
türkisch
 
 
 

Ihre Spende hilft

 
 

Mitglied werden

 
 

Stellenangebote

 
 

Interner Bereich

© 2015 Lebenshilfe Husum gemeinnützige GmbH, Schobüller Straße 42, 25813 Husum  E-Mail